• IZwei Leerstühle in Weimar zu besetzen
  • IEine kurze Einführung in den Koran
  • IWie steht der Islam zum interreligiösen Gebet?
  • IWissen und Wissenschaft im Wandel der Zeit
  • IDie Bedeutung des Ramadan für die Muslime
  • Zwei Leerstühle in Weimar zu besetzen
  • Eine kurze Einführung in den Koran
  • Wie steht der Islam zum interreligiösen Gebet?
  • Wissen und Wissenschaft im Wandel der Zeit
  • Die Bedeutung des Ramadan für die Muslime

Pressebericht zur Veranstaltung "Salafismus, Jugend und Präventionsmöglichkeiten"

Anlässlich seines 15-jährigen aktivtätigen Bestehens hat das INID-Institut in Hamm am 24. Oktober 2014 eine Veranstaltung zum Thema "Salafismus, Jugend und Präventionsmöglichkeiten" durchgeführt. Als Referenten geladen waren Muhammed Sameer Murtaza von der Stiftung Weltethos und Dr. Michael Kiefer vom Düsseldorfer Wegweiser e.V.

Nasreddin Hodscha

Ein türkischer Spaßvogel und Weiser  

Nasreddin Hodscha gehört zu den berühmtesten Philosophen des Humors in der Weltgeschichte. Die Anekdoten von ihm, die über ein weit verbreitetes Gebiet von Deutschland bis nach Japan erzählt werden, enthalten Lektionen, die darauf abzielen, ein Schlaglicht auf eine menschliche Unzulänglichkeit oder auf einen schwachen Punkt zu werfen und so die Leute dazu zu bringen, diese besser zu verstehen und auszumerzen.

Die Abgründe des modernen Denkens

Nach der wissensachaftlichen modernen Methode führt nur ein Weg zur Erkenntnis: dass man seinen Verstand der experimentellen Forschung zur Verfügung stellt, deren Aufgabe es ist, den Mechanismus von Ursache und Wirkung in der gegenständlichen Welt zu untersuchen. Dieser Gedanke, der das Fundament der Moderne bildet, verachtet die metaphysische Dimension des Seins.

Der Islam in Deutschland ist Thema des INID-Instituts

Tagtäglich wird in Deutschland sowie auch in Europa über den Islam gesprochen. Nicht selten von außen, nicht selten von oben herab. Das möchten wir ändern. Wir möchten Basiswissen vermitteln und Denkanstöße geben. Unsere Webseite informiert über:

 

    • Grundlagen und Quellen des Islams
    • Unterschiedliche Ausprägungen des Islams
    • Vorurteile gegen Islam und Muslime
    • wichtige islamische Themen
    • den Wert des Islams für die Gesellschaft
    • den Stellenwert der Religion in der Gesellschaft
    • Dialogbestrebungen mit Nicht-Muslimen
    • die Kunst des Zusammenlebens mit anderen Kulturen
    • Muslimische Wertvorstellungen

res1.jpg