Opferfest

Das Opfern in der Praxis

Im Zusammenhang mit dem Schächten wird den Muslimen oft Tierquälerei vorgeworfen. Der Islam verurteilt Tierquälerei. Er bezeichnet Tiere als Geschöpfe Gottes und achtet sie sehr.

Opferfest-Wünsche

Wir wünschen allen Muslimen ein gesegnetes, frohes und friedvolles Opferfest. Mögen auch jene mittellosen Menschen und jene auf der Flucht vor Unterdrückung und Despotie in diesen schwierigen Zeiten Anteil am Fest der Treue und Zuversicht von Abraham in Gott haben.

Ihr Islam-aktuell.de Team

Der Ursprung des Opferfestes

Der Ursprung des Schlachtens von Opfertieren (Kamelen, Rindern, Schafen, Ziegen) in Mina liegt also in der Sunna (im Handeln) Abrahams begründet. Hiermit greift der Islam eine Tradition des Alten Testaments auf und führt sie weiter.

Neu hinzugekommen

br

Twitter